Babybauch im Fotovillagarten

Frühling und Sommer sind herrliche Jahreszeiten!   Die perfekte Zeit um ein Babybauchshooting mit Familie zu fotografieren. Der große Garten der Fotovilla mit seinen verträumten Winkeln und Ecken ist perfekt geeignet für Familienbilder. Von einer großen Hecke umgeben ist man ganz privat und ungestört.

Das Haus ist nicht weit. Am Beginn kann man in Ruhe die Outfits aussuchen, sich schminken lassen und für das Kommende mit Getränken und feinen Keksen stärken. Sollte während des Shootings etwas fehlen, ein Kleiderwechsel anstehen oder sonstige Bedürfnisse sich melden, ist das – ungestört und unkompliziert – möglich.

So ruhig und innig ein Babybauchshooting beim ersten Baby ist, so lustig und lebendig ist es bei jedem weiteren Baby. Auf der Picknickdecke wird gekuschelt und gekudert. Die kommenden großen Geschwister, die meist auch noch klein sind, haben genug Platz zum Laufen und Springen. So ganz schnell im Vorbeiflitzen wird der Babybauch/das künftige Geschwisterchen gebusselt und gestreichelt.

Mama und Papa sind entspannt. Denn bei den Paarfotos, die natürlich dazugehören, kann sich der Nachwuchs in „unangemeldet entfernen“.

Die Mama bei diesem Shooting hat am Ende, als wir die liegenden Bilder fotografiert haben, ganz verträumt gesagt:
„Es ist so schön da, ich hör die Vogerl zwitschern. Ich glaub, ich bleib einfach da liegen!“

 

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Menu