Mommy and us – unscripted

Bei der Vintage Tea Party in Kathis Landladen habe ich ein Mommy and me Shooting verlost. Die Gewinnerin hat sich riesig über diesen Gewinn gefreut und somit hat es nicht lange gedauert und der Termin für das Shooting in der Fotovilla war vereinbart. Eine wunderhübsche Mama und zwei entzückende Kinder im Alter von 6 und 1 Jahr haben mich als besucht.

Was soll ich sagen, es war ein turbulenter Nachmittag und während des Shootings wurde jeder, wirklich jeder bewegliche Gegenstand im Studio (inklusive Papierkorb – siehe Fotos unten) zum Spielen benutzt. Es wurde getollt, gespielt, gestritten, gekuschelt, gestillt, geküsst und die Mama gedrückt und zerdrückt – mit anderen Worten.

Es war herrlich!!!

Ich habe fotografiert was die Kamera her gab und die drei haben sich von mir überhaupt nicht stören lassen. Eine liebe Kollegin aus England beschreibt diese Art der Fotografie als „unscripted“ – also spontan und improvisiert. Somit sind dann genau jene Bilder entstanden, die ich (und Gott sei Dank, die Mama ebenfalls) so liebe – lustige, lebendige, ehrliche und unmittelbare Bilder einer Mama mit ihren geliebten Kindern.

no comments
Add a comment...

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

Menu